Qualifizierung/VernetzungPromotion plus+
Promotion plus+ qualifiziert

Promotion plus+ qualifiziert

= Managementkompetenzen für außeruniversitäre Karrierewege

Sie sind Promovierender oder Postdoc in den ersten zwei Jahren nach Promotionsabschluss und interessieren sich für eine außeruniversitäre Tätigkeit? Dann sind Sie bei Promotion plus+ qualifiziert genau richtig!

Das zweisemestrige forschungsbegleitende Programm bietet Ihnen Management- und Schlüsselkompetenzen für Karriereperspektiven außerhalb der Universität und hilft Ihnen beim Transfer in die Praxis – als Fach- oder als Führungskraft.

Die Inhalte des Programms sind eng aufeinander abgestimmt und bauen in Blockveranstaltungen systematisch aufeinander auf. Dabei erfolgt die Verzahnung und Durchführung des Programms seit jeher unter Beteiligung von Trainerinnen und Trainern aus der Wirtschaft.

Die drei Kernbereiche des Programms sind:

  • Managementkompetenzen | unternehmerische Strategien
  • Karriereplanung und Berufseinstieg
  • berufsrelevante Schlüsselkompetenzen

Nach erfolgreichem Durchlaufen des Programms (Oktober bis Juni) in interdisziplinären Arbeitsgruppen erhalten Sie im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung ein Zertifikat, das Ihren Besuch der Veranstaltungen dokumentiert.

Insgesamt durchlaufen maximal 45 Teilnehmende das Programm in drei interdisziplinär zusammengesetzten Gruppen à 15 Personen. Neben zwei deutschsprachigen bieten wir eine englischsprachige Arbeitsgruppe an.

Das Bild zeigt einen mit Hemd und Krawatte bekleideten Mann in einem grünen Feld unter blauem Himmel, der mit drei verschiedenfarbigen Bällen jongliert.The image shows a man in a shirt with a tie, who stands in a green field under the blue sky. He juggles with three variegated balls. Das Bild zeigt einen mit Hemd und Krawatte bekleideten Mann in einem grünen Feld unter blauem Himmel, der mit drei verschiedenfarbigen Bällen jongliert.The image shows a man in a shirt with a tie, who stands in a green field under the blue sky. He juggles with three variegated balls. Das Bild zeigt einen mit Hemd und Krawatte bekleideten Mann in einem grünen Feld unter blauem Himmel, der mit drei verschiedenfarbigen Bällen jongliert.The image shows a man in a shirt with a tie, who stands in a green field under the blue sky. He juggles with three variegated balls.
©Herzschlag/photocase.com

Anmeldung und Kosten

Teilnahmeberechtigt sind immatrikulierte Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs in den ersten zwei Jahren nach Abschluss der Promotion der Leibniz Universität Hannover. Auf Anfrage kann Promovierenden und Postdocs anderer Hochschulen die Bewerbung ermöglicht werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro und kann in zwei Raten von 60 Euro gezahlt werden. Promovierende bzw. Postdocs mit den drei überzeugendsten Bewerbungen erhalten eine Wildcard und können kostenlos teilnehmen.

Den Ablaufplan mit allen Terminen für den Programmdurchlauf 2018/2019 und allen weiteren Informationen, das Merkblatt mit wichtigen Hinweisen zur Bewerbung sowie das dazugehörige Anmeldeformular finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

nächster Bewerbungszeitraum: 1. April bis 1. Juli 2019


Ablaufplan für das Programm 2018/2019
Merkblatt
Datenschutzinformation

Programmkoordination:

Dr. Tanja Michler-Cieluch
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 22
30167 Hannover
Gebäude
Raum
003
Dr. Tanja Michler-Cieluch
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 22
30167 Hannover
Gebäude
Raum
003
M.A. Jannis Zurheiden
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 22
30167 Hannover
Gebäude
Raum
003
M.A. Jannis Zurheiden
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 22
30167 Hannover
Gebäude
Raum
003