Qualifizierung/VernetzungQualifizierungsworkshops
Konferenzen gut planen und stressfrei durchführen: Regiepläne – Kalkulation – Sicherheit – Qualitätsmanagement (Kurs-Nr. 2020/07_GA)

Konferenzen gut planen und stressfrei durchführen: Regiepläne – Kalkulation – Sicherheit – Qualitätsmanagement

Ziel:

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie durch effiziente Methoden weniger Zeit mit der Vorbereitung und deutlich weniger Stress bei der Umsetzung von Veranstaltungen verbringen werden. Schwerpunkte dieses Seminars sind jene Segmente der Veranstaltungsplanung, in denen am meisten zeitliche und finanzielle Ressourcen effektiv eingesetzt oder aber vergeudet werden können.

Beschreibung:

  • Regiepläne richtig schreiben und kommunizieren:
    So behalten Sie stets den Überblick
  • Delegation von Aufgaben:
    Wie man am Veranstaltungstag nicht alles selber machen muss
  • Vorabkalkulation und Budgetierung
  • Einblick in die Versammlungsstättenverordnung (VStättVO) zu Rettungswegen etc.
  • Qualitätsmanagement: Verbesserungspotenziale erkennen und umsetzen

Methoden:

  • Fachlicher Input
  • Austausch und Diskussion im Plenum und in Kleingruppen
  • Praktische Übungen

Zielgruppe:

Promovierende und Hochschulmitarbeiter die im Laufe ihrer Karriere immer wieder mit der Organisation von Veranstaltungen betraut werden und diese Zeit- und Nervensparend organisieren möchten.

Herr Moritz Colmant hat über ein Jahrzehnt bei internationalen Konferenzhäusern, Verlagen und Versicherungen im Seminar- und Konferenzbereich gewirkt. Unnötige Zeitfresser und Stressverursacher im Veranstaltungsbetrieb zu eliminieren war schon immer sein Hauptanliegen. Seine Erfahrungen teilt er mittlerweile freiberuflich als methodischer Berater sowie als Lehrbeauftragter und Honorardozent an Universitäten und Wirtschaftsakademien. Teilnehmende seiner Veranstaltungen können anschließend Veranstaltungen mit ruhigerer Hand effizient und sicher planen – und haben wieder mehr Zeit sich auf die eigentlichen Fachthemen zu konzentrieren.

Montag

24. Februar 2020

09:00-16:30 Uhr

  • Kurssprache: Deutsch
  • Anmeldefrist: 19. Februar 2020
  • Raum: wird per E-Mail bekannt gegeben
  • Trainerin:
    Moritz Colmant
    Veranstaltungsmoderator, Berater von Veranstaltern und Seminardozent
  • Kurs-Nr.: 2020/07_GA

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular oben. Sobald die Graduiertenakademie die Anmeldung bestätigt, gilt sie als verbindlich. Die Rechnung über die Kursgebühr (30,- Euro) geht per Post an die/den Teilnehmer/in und der Betrag ist bis spätestens zwei Wochen nach Erhalt zu begleichen. Es gelten die im Anmeldeformular aufgeführten Teilnahmebedingungen.