Förderung
Ausschreibungen und Preise

Ausschreibungen und Preise

© luxuz::./photocase.com

Eine Auswahl der wichtigsten aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier im Überblick. Informationen über weitere wissenschaftliche Wettbewerbe und Preise erhalten Sie bei Dezernat 4 - Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer.

Eine Auswahl der wichtigsten aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier im Überblick. Informationen über weitere wissenschaftliche Wettbewerbe und Preise erhalten Sie bei Dezernat 4 - Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer.

Willi-Keim-Preis 2018

Die ProcessNet-Fachgruppe Advanced Fluids vergibt einen Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Gebiet der Advanced Fluids: Fortschrittliche Fluide und deren neuartige Anwendung. Prämiert werden grundlegende und originelle Forschungsarbeiten jüngerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in der Regel nicht älter als 35 Jahre sind und auf dem Gebiet der Advanced Fluids ein eigenes wissenschaftliches Profil erkennen lassen.

Bewerbungsschluss: 30. April 2018

Rudolf-Kaiser-Preis 2018

Mit der Auszeichnung soll der wissenschaftliche Nachwuchs auf dem Gebiet der Experimentalphysik gefördert werden. Der Preis wird an eine deutsche Nachwuchswissenschaftlerin oder einen Nachwuchswissenschaftler verliehen, die oder der noch nicht auf einen Lehrstuhl berufen wurde. Die Person muss mehrere gute Arbeiten publiziert haben, von denen eine besonders herausragt.

Bewerbungsschluss: 30. April 2018

MLP Stipendienprogramm 2018

Das MLP-Stipendienprogramm versteht sich als "Jeder-Kann-Stipendium", wobei die Förderung von Studierenden und Promovierenden in vier unterschiedlichen Kategorien erfolgt. Sie informieren sich informieren unter der genannten Webseite oder finden alle Informationen in dieser Präsentation. Danach erfolgt eine Terminvereinbarung mit Dr. Petra Burandt, um die passende Stipendien-Kategorie zu klären sowie Formulierung und Inhalte der Bewerbung abzustimmen. zum Schluss erfolgt die Online-Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 30. April 2018

Lichtenberg-Professuren 2018 (letztmalig ausgeschrieben!)

Mit den „Lichtenberg-Professuren“ kombiniert die VolkswagenStiftung die personen- und institutionsbezogene Förderung: Indem herausragende (Nachwuchs-)Wissenschaftler(innen) eine Tenure-Track-Option an einer selbst gewählten deutschen Universität erhalten, bekommen sie die Möglichkeit, eigenständig und langfristig in innovativen und interdisziplinären Bereichen zu forschen.

Bewerbungsschluss: 05. Juni 2018

Opus Primum – Förderpreis der VolkswagenStiftung für die beste Nachwuchspublikation des Jahres 2018

Die VolkswagenStiftung lobt auch in diesem Jahr den Förderpreis für die beste Nachwuchspublikation aus. Die Auszeichnung wird für eine deutschsprachige Publikation von hoher wissenschaftlicher Qualität vergeben, die gut lesbar geschrieben und auch einem breiteren Publikum verständlich ist.

Bewerbungsschluss: 15. August 2018